Neuer Tätigkeitsbericht liegt vor!

Neues Fenster: Bild - Neuer Tätigkeitsbericht liegt vor! - vergrößern Schriftzug Tätigkeitsbericht
Die Aufsicht für unterstützende Wohnformen (AuW) schützt die Interessen der Bewohnerinnen und Bewohner in den unterstützenden Wohnformen der Pflege und der Eingliederungshilfe. Dazu überprüft sie die Wohnformen, berät die Betreiber zur Abstellung von festgestellten Mängeln und setzt dies ggf. mit ordnungsrechtlichen Mittel durch. Das Brandenburger Heimrecht verpflichtet die AuW, regelmäßig über i... weiter

Umsetzung Bundesteilhabegesetz – Der Integrierte Teilhabeplan Brandenburg wird eingeführt!

Mit dem Inkrafttreten des Bundesteilhabegesetzes steht das Land Brandenburg vor der Aufgabe, ein neues Instrument zur Ermittlung des Bedarfes von Leistungsberechtigten für Leistungen der Eingliederungshilfe einzuführen, welches sich an der Internationalen ... weiter

Verbändetag am 09.11.2018

Neues Fenster: Bild - Verbändetag am 09.11.2018 - vergrößern Verbändetag am 09.11.2018
Das jährliche Treffen des LASV mit den Vertretern der Verbände von Menschen mit Behinderung und der Sozialverbände fand am 9. November statt. Tagungsort war erneut der barrierefreie Landtag Brandenburg in Potsdam. Prof. Dr. Herbert Kubicek, Institut für ... weiter

Neues Kursangebot des Integrationsamtes für 2019!

Neues Fenster: Bild - Kursprogramm Integrationsamt 2019 - vergrößern Ausschnitt aus dem Cover des Schulungsprogramms
Die Rechte von Menschen mit Behinderungen zu stärken ist das Grundanliegen der Schulungen, die das Integrationsamt regelmäßig durchführt. Das neu erschienene Kursprogramm enthält Informationen zu den Schwerpunkten der einzelnen Seminare, zu den ... weiter

Nacht der kreativen Köpfe in Cottbus – wir waren dabei!

Am 6. Oktober 2018 befand sich Cottbus wieder im kreativen Ausnahmezustand: Zur Nacht der kreativen Köpfe öffneten 20 Veranstaltungsorte von 18 bis 24 Uhr ihre Türen und gestatten einen Blick hinter die Kulissen. Da hieß es eine Nacht lang entdecken, zuhören, ... weiter

5 Jahre Service-Center – eine Erfolgsgeschichte?

Genau am 3. Dezember 2013 – dem internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen – haben wir unser LASV-Service-Center eröffnet. Gerade den Menschen mit Behinderung einen besseren Service, eine gute Erreichbarkeit und eine höhere ... weiter

Ausbildung und Arbeit für Menschen mit Behinderung

Ausbildung gesucht? Wir können helfen! Auch Jugendliche mit Behinderung sind irgendwann einmal mit der Schule fertig und die meisten von ihnen wollen Fuß im Arbeitsleben fassen. Manche studieren, aber der Großteil versucht es mit einer Ausbildung. Dabei ... weiter

„Brandenburger Sozialindikatoren 2018“ erschienen

mehrere Broschüren Neues Fenster: Bild - aktuell_Sozialindikatoren2018 - vergrößern © LASV
Hinter dem o.g. Titel verbirgt sich eine methodische Zusammenstellung sozialer Kennwerte in einer nutzungs- und vergleichsfreundlichen Aufbereitung und Darstellung. Anhand von Grafiken und Tabellen wird die soziale Lage der Brandenburger Bevölkerung in neun ... weiter

13. Aktionstag „Helfende Hände - Älter werden in Frankfurt (Oder)“

Am 14.06.2018 fand der Aktionstag „Helfende Hände“ im Rahmen der brandenburgischen Seniorenwoche im Spitzkrug-Multi-Center zum 13. Mal statt. Dabei standen die Themen Mobilität und Gesundheit im Alter im Mittelpunkt. Traditionell waren auch die ... weiter

Diskussionsforum auf der Fachmesse in Berlin

Tagungsteilnehmer im Veranstaltungsraum Neues Fenster: Bild - aktuell_Fachmesse_2018 - vergrößern © LASV
Neben dem Messestand des LASV auf der Fachmesse „Miteinander Leben 2018“ war das Fachforum zum Thema „Inklusion im beruflichen Alltag“ am 24. Mai ein Höhepunkt der Veranstaltung. Die moderierten Dialoge und der Fachvortrag: &bdquo ... weiter

„Betreuung trifft Krankenhaus“

interessierte Zuhörer beim Fachforum Neues Fenster: Bild - aktuell_betreuung trifft krankenhaus - vergrößern © LASV
war das Thema des jüngsten Fachforums der überörtlichen Betreuungsbehörde, dass in Zusammenarbeit mit Jürgen Dusel, dem Beauftragten der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderung und der Evangelischen Akademie zu Berlin am 28. Februar 2018 ... weiter