LASV veröffentlicht Handbuch für Pflegeinrichtungen

Neues Fenster: Bild - Banner Pflegeoffensive - vergrößern © MASGF

Das Land Brandenburg, die BTU Cottbus-Senftenberg und das Institut für Pflege- und Gesundheitswissenschaften Berlin haben gemeinsam das Projekt „Anforderungen an Pflegefachkräfte und Entwicklung innovativer Personalentwicklungs- und einsatzkonzepte“ ins Leben gerufen.

Im Ergebnis der Projektarbeit von 2015 bis 2018 wurde ein Handbuch für alle Pflegeeinrichtungen des Landes Brandenburg erstellt, das bei der Entwicklung und Umsetzung von innovativen Konzepten zum bedarfsgerechten und zielgenauen Einsatz der Pflegekräfte helfen soll. Im Rahmen der Pflegeoffensive des Landes Brandenburg hat das LASV das Projekt gefördert und veröffentlicht das Handbuch.

In sieben Heften werden unterschiedliche Themen zum Personaleinsatz und zur Personalentwicklung behandelt. Es wird zum Beispiel dargelegt, welche Anforderungen an Pflegefachkräfte bestehen, es werden Anregungen gegeben, wie Veränderungsprozesse in Gang gesetzt werden oder wie Angehörigen- und Freiwilligenarbeit in die Prozesse eingebunden werden können. Jedes Heft enthält Arbeitshilfen, die von Ihnen genutzt werden können und hoffentlich Ihre Arbeit erleichtern werden.

Das Handbuch ist zunächst als pdf-Version hier auf der Internetseite des LASV verfügbar. Außerdem wurde gerade der Druck in Auftrag gegeben. Es wird eine Wiki-Webseite zur Verfügung stehen, die über einen Link von der Internetseite des LASV aus erreichbar sein wird.

Über die Veröffentlichung der Druck-Version und der Wiki-Website werden wir Sie zeitnah an dieser Stelle informieren. Die pdf-Version können Sie hier herunterladen.

Downloads