Hauptmenü

Merkblatt: Leistungen und Hilfen für behinderte und schwerbehinderte Menschen

Schwerbehinderte Menschen mit einem Grad der Behinderung (GdB) ab 50 und behinderte Menschen mit einem GdB von weniger als 50 können eine Reihe von Leistungen und sonstigen Hilfen zum Ausgleich behinderungsbedingter Nachteile und Mehraufwen-dungen in Anspruch nehmen, wenn bei ihnen die im Einzelnen vorgesehenen besonderen medizinischen Voraussetzungen vorliegen. Anspruch hierauf besteht grundsätzlich auch für minderjährige Kinder.