Aufgaben

Grundlagen der Arbeit der überörtlichen Betreuungsbehörde sind:

Danach ist das LASV für die Durchführung überörtlicher Aufgaben nach § 2 des Betreuungsbehördengesetzes (BtBG) zuständig. Solche Aufgaben sind gem. § 2 des Betreuungsausführungsgesetzes Brandenburg (BtAusfGBbg) insbesondere

  • die Unterstützung der örtlichen Betreuungsbehörden bei der Wahrnehmung der ihnen übertragenen Aufgaben
  • die Sicherstellung von überörtlichen Angeboten zur Fortbildung der Betreuer
  • die Anerkennung und die fachliche Beratung der Betreuungsvereine
  • die Bedarfsermittlung und Planung für ein ausreichendes Angebot an Betreuern

Ihre Ansprechpartner

Portrait Frau Wilde

Diana Wilde
Tel.: 0355 2893-467

Plinsch

Diana Plinsch
Tel.: 0355 2893-781



Anschrift der Überörtlichen Betreuungsbehörde

Landesamt für Soziales und Versorgung
Überörtliche Betreuungsbehörde
Lipezker Straße 45, Haus 5
03048 Cottbus

oder

Postfach 10 01 23
03001 Cottbus


Fax:    0331 27548-4537    
E-Mail: betreuungs-
behoerde@lasv.brandenburg.de


Zentrale Anschrift

Landesamt für Soziales und Versorgung

Postfach 10 01 23
03001 Cottbus