Download-Details: Musterformular - Vorsorgevollmacht

Die Vollmacht zur Vorsorge ermöglicht Ihnen ein hohes Maß
an Selbstbestimmung. Sie benennen selbst eine oder
mehrere Personen Ihres Vertrauens, die bereit sind, für Sie
im Bedarfsfall zu handeln. Hierbei können Sie sich von
Ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen leiten lassen
sowie zusätzlich Anweisungen geben, auf welche Art
und Weise Ihre Angelegenheiten
geregelt werden sollen.
Es ist zweckmäßig, die gewünschten Bevollmächtigten
(z. B. Angehörige oder Freunde) nach Möglichkeit bereits bei
der Abfassung der Vollmacht mit einzubeziehen.
Der Bevollmächtigte wird – anders als ein gesetzlich bestellter
Betreuer – nicht vom Gericht beaufsichtigt, er ist dem
Gericht daher nicht rechenschaftspflichtig.

Dateigröße
515.8 KB
Download
Musterformular_Vorsorgevollmacht.pdf
Vorschau
Vorschau: Musterformular_Vorsorgevollmacht.pdf

Suche

Suchbegriff
Rubrik