Inklusionsbetriebe

Sie haben ein gutes Konzept – Wir erleichtern Ihnen den Start

Das Integrationsamt fördert im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel der Ausgleichsabgabe auch Inklusionsbetriebe mit dem Ziel, besonders betroffene schwerbehinderte Menschen in den allgemeinen Arbeitsmarkt einzugliedern. Leistungen können gewährt werden für Aufbau, Erweiterung, Modernisierung und wirtschaftliche Beratung.

Sie wollen sich näher informieren oder beabsichtigen einen Antrag zu stellen? Vereinbaren Sie bitte einen Beratungstermin.