Inklusionsbetriebe

Sie haben ein gutes Konzept – Wir erleichtern Ihnen den Start

Das Integrationsamt fördert Inklusionsbetriebe, um besonders betroffenen schwerbehinderten Menschen die Eingliederung in den allgemeinen Arbeitsmarkt zu erleichtern. Arbeitgeber, die einen solchen Betrieb gründen und betreiben, erhalten Zuschüsse als Nachteilsausgleiche, um dieser besonderen Aufgabe gerecht werden zu können.

Sie wollen sich näher informieren oder beabsichtigen einen Antrag zu stellen? Vereinbaren Sie bitte einen Beratungstermin.