Sie sind hier: Leichte Sprache

Informationen in Leichter Sprache


Das machen wir

Das Landes-Amt für Soziales und Versorgung hat viele Aufgaben. 

Menschen mit und ohne Behinderung können sich dort Hilfe holen.

Zum Beispiel bei diesen Stellen vom Landes-Amt:

  • Amt für Versorgung,
  • Integrations-Amt,
  • Aufsicht und Beratung für unterstützende Wohn-Formen,
  • Amt für Soziales, 
  • Amt für Menschen aus anderen Ländern,
  • Amt für Förder-Aufgaben.

Und Sie können viele Informationen zum Beispiel dazu bekommen:

  • Hilfen im Berufs-Leben,
  • Über-Prüfung von Heimen,
  • zum Schwer-Behinderten-Ausweis,
  • und zu Betreuungs-Angeboten.

Hilfe für Menschen

mit Behinderung

Wir stellen fest, ob Sie eine Behinderung haben.

Dann können Sie einen Behinderten-Ausweis bekommen.

Dafür müssen Sie einen Antrag schreiben. Den Antrag bekommen Sie:

  • Im Amt
  • oder im Internet.

Das machen wir für Sie!

Wir geben Geld für Hilfen und Unterstützung.

Zum Beispiel für:

  • Opfer von Kriegen,
  • Menschen, die unschuldig im Gefängnis waren,
  • Menschen, die überfallen wurden,
  • Menschen, die nach dem Impfen krank geworden sind.

Arbeit und Behinderung

Das Integrations-Amt hilft Menschen mit Behinderung am Arbeits-Platz.

Zum Beispiel gibt das Amt Geld für:

  • Hilfs-Mittel am Arbeits-Platz
  • Assistenz am Arbeits-Platz

Und es gibt den Arbeit-Gebern Geld.

Wenn Sie einen Arbeits-Platz für Menschen mit Behinderung schaffen.

Der Integrations-Fach-Dienst berät Menschen mit Behinderung.

Zum Beispiel:

  • Welche Arbeit Sie machen können.
  • Wo Sie arbeiten können.

Aufsicht und Beratung für unterstützende Wohn-Formen.

Fach-Kräfte überprüfen zum Beispiel:

  • Wohn-Einrichtungen
  • oder Wohn-Gruppen.

Projekte

Dabei achten sie darauf:

Menschen in Einrichtungen müssen gut behandelt werden.

Das Land Brandenburg hat eine Liste gemacht.

Auf der Liste stehen viele Wohn-Einrichtungen für unterstützende Wohn-Formen.

Diese Projekte fördern wir.

Zum Beispiel:

  • Ein Ausbildungs-Programm für junge Menschen,
  • ein Projekt für die Betreuung von Familien und Kindern.
  • Das Projekt heißt: Gesunde Kinder.

Wenn Sie dazu Fragen haben. Informationen gibt es hier:

www.lasv.brandenburg.de

Tel. 03 55 - 28 93 0


Informationen

Landesamt für Soziales und Versorgung

Stand-Ort Cottbus

Lipezker Str. 45, Haus 6
03048 Cottbus
Telefon: 03 55-28 93 0
Mail: post@lasv.brandenburg.de

Stand-Ort Frankfurt (Oder)

Robert-Havemann-Str. 4
05236 Frankfurt (Oder)
Telefon: 03 35-55 82 0
Mail: post@lasv.brandenburg.de

Stand-Ort Potsdam

Zeppelinstr. 48
14471 Potsdam
Telefon: 03 31-2761 0
Mail: post@lasv.brandenburg.de


Das machen wir

Das Landes-Amt für Soziales und Versorgung hat viele Aufgaben. 

Menschen mit und ohne Behinderung können sich dort Hilfe holen.

Zum Beispiel bei diesen Stellen vom Landes-Amt:

  • Amt für Versorgung,
  • Integrations-Amt,
  • Aufsicht und Beratung für unterstützende Wohn-Formen,
  • Amt für Soziales, 
  • Amt für Menschen aus anderen Ländern,
  • Amt für Förder-Aufgaben.

Und Sie können viele Informationen zum Beispiel dazu bekommen:

  • Hilfen im Berufs-Leben,
  • Über-Prüfung von Heimen,
  • zum Schwer-Behinderten-Ausweis,
  • und zu Betreuungs-Angeboten.

Hilfe für Menschen

mit Behinderung

Wir stellen fest, ob Sie eine Behinderung haben.

Dann können Sie einen Behinderten-Ausweis bekommen.

Dafür müssen Sie einen Antrag schreiben. Den Antrag bekommen Sie:

  • Im Amt
  • oder im Internet.

Das machen wir für Sie!

Wir geben Geld für Hilfen und Unterstützung.

Zum Beispiel für:

  • Opfer von Kriegen,
  • Menschen, die unschuldig im Gefängnis waren,
  • Menschen, die überfallen wurden,
  • Menschen, die nach dem Impfen krank geworden sind.

Arbeit und Behinderung

Das Integrations-Amt hilft Menschen mit Behinderung am Arbeits-Platz.

Zum Beispiel gibt das Amt Geld für:

  • Hilfs-Mittel am Arbeits-Platz
  • Assistenz am Arbeits-Platz

Und es gibt den Arbeit-Gebern Geld.

Wenn Sie einen Arbeits-Platz für Menschen mit Behinderung schaffen.

Der Integrations-Fach-Dienst berät Menschen mit Behinderung.

Zum Beispiel:

  • Welche Arbeit Sie machen können.
  • Wo Sie arbeiten können.

Aufsicht und Beratung für unterstützende Wohn-Formen.

Fach-Kräfte überprüfen zum Beispiel:

  • Wohn-Einrichtungen
  • oder Wohn-Gruppen.

Projekte

Dabei achten sie darauf:

Menschen in Einrichtungen müssen gut behandelt werden.

Das Land Brandenburg hat eine Liste gemacht.

Auf der Liste stehen viele Wohn-Einrichtungen für unterstützende Wohn-Formen.

Diese Projekte fördern wir.

Zum Beispiel:

  • Ein Ausbildungs-Programm für junge Menschen,
  • ein Projekt für die Betreuung von Familien und Kindern.
  • Das Projekt heißt: Gesunde Kinder.

Wenn Sie dazu Fragen haben. Informationen gibt es hier:

www.lasv.brandenburg.de

Tel. 03 55 - 28 93 0


Informationen

Landesamt für Soziales und Versorgung

Stand-Ort Cottbus

Lipezker Str. 45, Haus 6
03048 Cottbus
Telefon: 03 55-28 93 0
Mail: post@lasv.brandenburg.de

Stand-Ort Frankfurt (Oder)

Robert-Havemann-Str. 4
05236 Frankfurt (Oder)
Telefon: 03 35-55 82 0
Mail: post@lasv.brandenburg.de

Stand-Ort Potsdam

Zeppelinstr. 48
14471 Potsdam
Telefon: 03 31-2761 0
Mail: post@lasv.brandenburg.de