Finanzierungen der PTA-Ausbildung

Finanzierungen der Ausbildung

Entsprechend den Förderprogrammen des Landes Brandenburg gewährt das Landesamt für Soziales und Versorgung, nach Maßgabe von Fördergrundsätzen des MSGIV, Zuwendungen aus Fördermitteln des Landes Brandenburg.

Entsprechend den Förderprogrammen des Landes Brandenburg gewährt das Landesamt für Soziales und Versorgung, nach Maßgabe von Fördergrundsätzen des MSGIV, Zuwendungen aus Fördermitteln des Landes Brandenburg.

  • Weiterführende Informationen

    Diese Zuwendungen gelten für die Ausbildung zu Pharmazeutisch-technischen Assistentinnen und Assistenten. Unter Beachtung der Verwaltungsvorschriften (VV) zu § 44 der Landeshaushaltsordnung (LHO) und im Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel, werden diese Zuwendungen an anerkannte Ausbildungsstätten der Ausbildung zu Pharmazeutisch-technischen Assistentinnen und Assistenten gewährt. 

    Dies gilt gleichermaßen für die theoretische Ausbildung der bereits anerkannten Schule für Gesundheits- und Pflegeberufe und für die berufliche Erstausbildung zur Pharmazeutisch-technischen Assistentin bzw. zum Pharmazeutisch-technischen Assistenten.

    Diese Zuwendungen gelten für die Ausbildung zu Pharmazeutisch-technischen Assistentinnen und Assistenten. Unter Beachtung der Verwaltungsvorschriften (VV) zu § 44 der Landeshaushaltsordnung (LHO) und im Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel, werden diese Zuwendungen an anerkannte Ausbildungsstätten der Ausbildung zu Pharmazeutisch-technischen Assistentinnen und Assistenten gewährt. 

    Dies gilt gleichermaßen für die theoretische Ausbildung der bereits anerkannten Schule für Gesundheits- und Pflegeberufe und für die berufliche Erstausbildung zur Pharmazeutisch-technischen Assistentin bzw. zum Pharmazeutisch-technischen Assistenten.

  • Anträge/Formulare
Ansprechpartner: Sachbearbeiterin Finanzierung
Nando Pasdzior +49 355 2893 327 +49 331 27548 4566
Ansprechpartner: Sachbearbeiterin Finanzierung
Nando Pasdzior +49 355 2893 327 +49 331 27548 4566